2. PAL-Kooperationsbörse: Digitalisierung in KMU passgenau gestalten zur Unterstützung des Menschen

 

Hier passiert was.
Der Strukturwandel in der Lausitz ist in der regionalen Wirtschaft bereits spürbar. Hinzu kommt, dass zusätzlich zu dieser Transformation die Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz an Bedeutung gewinnen. Nicht ohne Grund stellen sich die Fragen: Wie genau wird das die Mitarbeitenden und ihre Arbeit beeinflussen? Und wie können datenbasierte Assistenzsysteme bei der Optimierung von Prozessen, der Nutzung von Daten und dem Sichern von Erfahrungswissen unterstützen?

 

Genau hier setzt das Verbundvorhaben PAL an: Im Gegensatz zu den rein technisch ausgerichteten KI-Projekten legt unser Projekt den Fokus darauf, wie menschengerecht gestaltete datenbasierte Assistenzsysteme die Arbeit in Lausitzer Unternehmen unterstützen können. Wissenschaft und Wirtschaft bilden hier eine Einheit.

 

Erleben Sie PAL.

Im Kompetenzzentrum PAL arbeiten wir bereits eng mit mehr als 25 Unternehmen der Region Lausitz zusammen. Vielleicht beschäftigen unsere Themen auch Sie?

 

Lassen Sie uns das am 21. August 2024 von 10:30 bis 13:30 Uhr im Dock³, Industriepark Schwarze Pumpe, herausfinden.

 

Die Veranstaltung bietet:

  • Expert:innen vor Ort – persönlicher Austausch mit Unternehmen und Forschenden an verschiedenen Ständen, unter anderem zu den Themen:
    • Wenn unser Unternehmen wüsste, was es alles weiß! Teil 1: Lokale sprachbasierte Assistenzsysteme in KMU.
    • Wenn unser Unternehmen wüsste, was es alles weiß! Teil 2: Anbieterunabhängige Datenanalyse & Datenauswertung.
    • Automatisiertes Schweißen von Kleinserien mit Cobots – Lösungsmöglichkeit für den Fachkräftemangel in KMU
    • Was kann Data-Mining zur Verbesserung meiner Geschäftsprozesse beitragen und wie gehe ich vor?
    • Wissensvermittlung und Gefährdungsbeurteilung – Zwei komplexe Themen mit einfacher Lösung?
    • LOTTA – Mobiler Demonstrator für KI-Anwendungen in der Produktionstechnik
    • uvm.
  • Unsere Expert:innen bringen ihre technischen Anwendungen mit ins Dock³ und freuen sich auf Ihre Fragen.
  • Interaktives Panel: „Technikstress – Zwischen Fortschritt & Überforderung?“
  • PAL on Tour stellt sich vor

 

Sie setzen bereits ein datenbasiertes Assistenzsystem in Ihrem Unternehmen ein oder Sie bieten eine Lösung an? Werden Sie Teil der PAL-Kooperationsbörse und zeigen Sie uns Ihren Ansatz.

 

Für eine aktive Beteiligung (Stand, Poster oder Demonstrator) melden Sie sich bei unserer PAL-Mitarbeiterin Sarah Kelschebach (per Mail an: sarah.kelschebach@fno-bautzen.de oder telefonisch unter: +49 3591 5953120).

 

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmenden kostenfrei. Bitte beachten Sie auch, dass das Platzkontingent begrenzt ist. Wir bitten um eine Anmeldung bis 10.08.2024.

 

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Sarah Kelschebach und das PAL-Team gerne zur Verfügung.

 

Veranstaltung buchen

2. PAL-Kooperationsbörse
Verfügbare Tickets: 31
Das "2. PAL-Kooperationsbörse"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Datum

Aug 21 2024

Uhrzeit

10:30 - 13:30

Weitere Informationen

Dock 3

Standort

Dock 3, Industriepark Schwarze Pumpe
Südstraße 3, 02979 Spreetal
Kategorie
ANMELDEN
QR Code
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner