Praxisprojekt 5

Digital gestützte Personalentwicklung

Wie digitale Assistenzsysteme im Prozess der Kompetenzentwicklung KMU unterstützen können, ist Teil des Praxisprojektes 5 „digital gestützte Personalentwicklung“ in PerspektiveArbeit Lausitz. Es geht darum, Fach- und Führungskräfte bei der Kompetenzentwicklung bei Generationenwechsel, der Einführung von Maschinen sowie neuen Anforderungen durch attraktive Lernangebote zu unterstützen, insbesondere hinsichtlich moderner Arbeitsgestaltung und KI-Nutzung.

3

Lösungsansätze

  • Kognitive Assistenzlösungen für Mitarbeitende

  • Integration und Förderung von Mitarbeitenden in beruflichen Übergängen

  • Kontextbasierte Unterstützung der Personalentwicklung

  • E-Learning basierte Aufbereitung von Weiterbildungsinhalten für Fach- und Führungskräfte

3

Beteiligte Unternehmen

Forschungseinrichtungen

Netzwerkpartner

3

Beiträge und Neuigkeiten aus dem Praxisprojekt

Fachkräfte weiterbilden und Wissen sichern

Bedürfnisse und Herausforderungen Lausitzer Unternehmen berücksichtigen – Erstes Treffen aller Projektpartner

Wo Mitarbeitende sich wohlfühlen, da lernen sie auch besser – Kompetenzentwicklung und Erfahrungswissen bei Team Umweltanalytik

3

Forschungsfragen

  • Welche spezifischen inhaltlichen und technischen Elemente unterstützen den Prozess der Kompetenzentwicklung in den Phasen des Einlernens, der Nutzung und der Anforderungserweiterung am besten?

  • Wie kann Erfahrungswissen erfasst und aufbereitet werden?

3

Kontaktperson

Dipl.-Ing. Fabian Dietrich
Westsächsische Hochschule Zwickau, Institut für Produktionstechnik
Fabian.Dietrich@fh-zwickau.de

Newsletter

Immer informiert mit den wichtigsten Meldungen per Mail

Kommende Veranstaltungen

Dabei sein und Nichts verpassen! Alle Termine finden Sie hier im

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner